Kinderbettdecke-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Besonders in kalten Winternächten ist es wichtig, dass Ihr Kind warm verpackt im Bett liegt und nicht friert. Wir empfehlen daher Kinderbettdecken. Wichtig ist, dass die Decke ausreichend wärmt und dennoch nicht zu schwer ist. Die Spannweite reicht von Bettdecken mit aufwendiger Bärchensteppung in Weiß bis hin zu Kinderbettdecken, welche ebenfalls für Allergiker geeignet sind. Sie zeichnen sich besonders durch ihre weiche Füllung aus 100% Polyester aus. Kinderbettdecken sollten außerdem aufgrund einer kochfesten Füllung problemlos waschbar sein.

Kuschelig und warm –  zum Schlafen einladend

Selbst bei häufigem Waschen bleibt die Form der Kinderbettdecken erhalten. Sie sind daher sehr strapazierfähig. Durch trocknergeeignete Eigenschaften kann ein einfaches Waschen gewährleistet werden und Schmutz sowie unangenehme Gerüche im Handumdrehen entfernt werden. Zum Schmusen eignen sich unsere Schmusedecken und zum Toben und Spielen empfehlen wir die wunderbar flauschigen Krabbeldecken sowie Spieldecken. Betten Sie Ihr Kind weich und warm mit unseren Kinderbettdecken!

Pavlo Lysytsya

Pavlo Lysytsya

16.07.2019