Grafikkarte-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Wer auf der Suche nach Grafikkarten-Angeboten ist, hat die Qual der Wahl: Es gibt zahlreiche Hersteller und noch mehr verschiedene Designs, die sich unter anderem im Preis und anderen Produkteigenschaften unterscheiden.

Im Grafikkarten-Vergleich 2021 hat die Netzvergleich-Redaktion 23 verschiedene Grafikkarten auf Basis einer detaillierten Marktanalyse auf den Prüfstand gestellt.

Aus den insgesamt 23 Artikeln haben wir die besten 7 Grafikkarten ausgewählt und den Vergleichskandidaten einen genaueren Blick gewidmet.

Einen Überblick über diese 7 Vergleichskandidaten und ihre Eigenschaften bietet unsere Vergleichsübersicht oben auf der Seite.

Bei der Auswahl war es uns wichtig, dass die Produkte von hoher Qualität und online verfügbar sind.

Der Gesamtsieger unseres Vergleichs steht ganz vorne in der Übersicht.

Für preisbewusste Verbraucher empfehlen wir unseren „Preis-Leistungs-Sieger“: Er wartet mit einer hohen Qualität und einem niedrigen Preis auf.

Verbraucher können mit Hilfe unseres Grafikkarten-Vergleichs leicht das richtige Angebot finden.

In den folgenden Abschnitten erfahren Interessierte, welche Rolle Preise und Kundenrezensionen im Grafikkartenvergleich spielen und welche Grafikkarten für verschiedene Käufergruppen empfehlenswert sind.

Grafikkarten im Preisvergleich

Ein entscheidendes Kaufkriterium für nahezu alle Produkte ist der Preis.

Daher spielen auch die Preise in unserem Grafikkartenvergleich eine Rolle.

Wenn Sie vor dem Kauf die Kosten verschiedener Grafikkarten vergleichen, können Sie eine Menge Geld sparen.

Die Grafikkarten aus diesem Vergleich lassen sich in 3 verschiedene Preiskategorien einordnen:

  • Günstiger Preis: ab ca. 45 Euro
  • Durchschnittspreis: ab ca. 55 Euro
  • Höherer Preis: ab ca. 200 Euro

Die Marke MSI konnte im Grafikkarten-Vergleich von Netzvergleiche.de besonders durch einen niedrigen Preis glänzen: Das günstigste Modell wird mit dem Grafikkarten-Produkt von MSI angeboten.

Der teuerste unter unseren 7 Vergleichskandidaten ist ein Angebot der Marke MSI, das Produkt GeForceGTXTIGAMINGX4G für 389,99 Euro.

Im Grafikkarten-Vergleich von Netzvergleich finden Nutzer aber nicht nur sehr teure oder günstige Grafikkarten, sondern auch Varianten im mittleren Preissegment, wie zum Beispiel die MSI-Make-Grafikkarte, die 136,34 Euro kostet.

Wie wir Grafikkarten bewerten

Der Markt bietet eine große Auswahl an unterschiedlichen Grafikkarten. Mit unserer Bewertung der besten Artikel möchten wir unseren Lesern den Überblick über das aktuelle Angebot und die wichtigsten Auswahlkriterien erleichtern.

Zu den Merkmalen, die bei der Auswahl relevant sind, gehören Abmessungen, Farbe, Lieferumfang und Material der Grafikkarten.

Je nach Größe benötigen die verschiedenen Ausführungen natürlich unterschiedlich viel Platz; die Angaben in der Vergleichsübersicht helfen dem Verbraucher, das richtige Fabrikat für seine Anforderungen zu finden.

Das Material beeinflusst, wie schwer und langlebig die Grafikkarten ausfallen. Es beeinflusst auch den Reinigungsaufwand sowie die Wartungsanforderungen.

Teilweise unterscheiden sich die Grafikkarten in der Anzahl der enthaltenen Einheiten; auch dies können Verbraucher in unserer Vergleichstabelle nachlesen.

Ebenfalls relevant für das Gesamtergebnis sind die Nutzerbewertungen auf Amazon, auf die wir im Abschnitt „Kundenrezensionen“ noch näher eingehen werden.

Für einen umfassenden Gesamteindruck werfen wir einen Blick auf die Testergebnisse anderer Testportale.

Die Bewertung erfolgt anhand von Schulnoten: Die 7 Grafikkarten erhalten jeweils eine Gesamtnote zwischen 1,0 („sehr gut“) und 6,0 („ungenügend“).

Grafikkarten: Die Vergleichsergebnisse

Alle Bewertungen der von Netzvergleiche.de verglichenen Grafikkarten sind oben in der Vergleichstabelle zu finden; sie liegen im Notenbereich von 1,1 bis 1,6. Somit können alle Produkte in dieser Kategorie mindestens als gut eingestuft werden.

Insgesamt konnte ein Angebot der Marke MSI am meisten überzeugen: Die Marke GeForceGTXTIGAMINGX4G erreichte mit der Note 1,1 den 1. Platz im Grafikkartenvergleich 2021.

Auf Platz 2 des Grafikkarten-Rankings liegt ein Produkt der Grafikkartenmarke: die Marke KFA2 mit einer Bewertung von 1,1; knapp dahinter auf Platz 3 liegt die Artikel-Grafikkarte von MSI mit einer Gesamtbewertung von 1,2.

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis unter den 7 Vergleichskandidaten bietet aktuell der Artikel Grafikkarte von MSI. In der Gesamtwertung erreicht sie eine Note von 1,2 und damit Platz 13.

Dass sich höhere Preise lohnen können, zeigt das Produkt GeForceGTXTIGAMINGX4G.

Im Mittelfeld unseres Vergleichsfeldes landete das Produkt Grafikkarte von Gigabyte, das von uns eine Note von 1,2 erhielt.

Auf dem letzten Platz im Grafikkarten-Vergleich 2021 befindet sich aktuell das Produkt Gainward mit der Note 1,6. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es sich automatisch um ein schlechtes Produkt handelt.

Anwenderberichte

Die Auswertung der Anwenderberichte ermöglicht es unserem Testteam, sich einen umfassenden Eindruck von den einzelnen Grafikkarten zu verschaffen.

Unsere Redakteure analysieren nicht nur den Inhalt der Kundenrezensionen, sondern auch deren Anzahl. Insgesamt haben die 7 Angebote im aktuellen Grafikkarten-Vergleich 25544 Nutzerbewertungen erhalten.

Aus den Bewertungen der Anwender lassen sich zum Beispiel Rückschlüsse auf die Haltbarkeit der Grafikkarten ziehen.

Kunden werden in Sternen bewertet, wobei 5 Sterne die höchste Bewertung darstellen.

Die drei besten Produkte in diesem Vergleich haben bei den Verbrauchern wie folgt abgeschnitten:

  • GeForceGTXTIGAMINGX4G: 4,7 von 5,0 Sternen – 3576 Kundenrezensionen insgesamt
  • KFA2: 4,7 von 5,0 Sternen – 584 Kundenrezensionen insgesamt
  • Grafikkarte von MSI: 4,5 von 5,0 Sternen – insgesamt 2599 Kundenrezensionen

Die Grafikkarte von Gigabyte hat die Nutzer bisher am meisten überzeugt: Sie ist das Produkt mit den meisten Kundenrezensionen in unserem Grafikkartenvergleich.

Unser Preis-Leistungs-Sieger Grafikkarte von MSI wurde bisher von 2599 Verbrauchern mit durchschnittlich 4,5 Sternen bewertet.

Weniger zufrieden sind die Verbraucher mit dem Modell von Palit. Mit durchschnittlich 4,2 von 5,0 Sternen ist es der Artikel mit der niedrigsten Nutzerbewertung in unserem Vergleich.

Fazit der Redakteure

Die 7 Grafikkarten in diesem Vergleich kosten zwischen 44,13 Euro und 389,99 Euro. Wer sich vor der Kaufentscheidung Zeit für einen umfassenden Vergleich nimmt, kann also Geld sparen.

Netzvergleich nimmt Verbrauchern die Arbeit ab, die aktuell besten Grafikkarten zu recherchieren, sie auf Herz und Nieren zu prüfen und die wichtigsten Eigenschaften übersichtlich darzustellen.

Mit einer umfangreichen Produktrecherche bietet Netzvergleich eine Auswahl der besten Grafikkarten mit unterschiedlichen Anschaffungskosten, Ausstattungsmerkmalen und Abmessungen, so dass für jeden Bedarf das passende Modell gefunden werden kann.

Das beste Ergebnis im Grafikkartenvergleich 2021 erzielte die Marke MSI mit dem Modell GeForceGTXTIGAMINGX4G.

Der Titel des Preis-Leistungs-Siegers in dieser Kategorie wurde an das Produkt Grafikkarte von MSI vergeben.

Bei den Nutzerbewertungen liegt das Gigabyte-Grafikkartenmodell im Grafikkartenvergleich 2021 an der Spitze. Insgesamt 1 Kunden haben es mit durchschnittlich 5,0 Sternen bewertet.

Natürlich hat Netzvergleich nicht nur Grafikkarten unter die Lupe genommen und bewertet: In über 2.000 Produktkategorien finden die Leser die besten Modelle mit allen wichtigen Features, Vergleichsergebnissen und ausführlichen Kaufberatungen.