Brotbackform-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Für echte Brotliebhaber ist es das Allergrößte, Brot selber zu backen. Ob Sie nun eine Fertigteigmischung anrühren oder ein Rezept verwirklichen, bleibt natürlich Ihnen überlassen. Mit den entsprechenden Brotbackformen erreichen Sie in beiden Fällen das bestmögliche Ergebnis. In unseren Partnershops finden Sie eine große Auswahl vor, die von der klassischen Kastenform über runde Modelle bis hin zu Formen mit Motiven reicht. Sie können sich bequem am Computer die passende Variante aussuchen. Schauen Sie doch auch gleich bei den Brotkästen vorbei! Sie wollen ja nicht, dass Ihr schönes Brot bereits nach einem Tag trocken und hart ist.

Wer selber bäckt, braucht die richtigen Backformen.

Wie auch bei den Kuchenformen gibt es bei den Brotbackformen Modelle aus verschiedenen Materialien. Weißblechformen erscheinen zwar günstig, sind jedoch weder schnittfest noch antihaftbeschichtet. Emaille, Silikon und Keramik schneiden hier schon besser ab. Apropos schneiden, zur Ausstattung eines Hobby- oder Profibäckers gehört auch ein vernünftiges Brotmesser. Ein schlecht geschnittenes Brot, bei dessen Herstellung Sie sich so viel Mühe gegeben haben, ist ein sehr trauriger Anblick.