Fleischwolf-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Mit den hochwertigen Fleischwölfen aus unseren Partnershops lässt sich nicht nur Fleisch verarbeiten: Fisch, Gemüse und ähnliche Lebensmittel können zu Hackfleisch, Füllungen und feinster Pastete verarbeitet werden. Überraschen Sie Ihre Gäste mit Würsten, Nudeln oder einer herzhaften Frikadelle aus selbstgemachtem Hackfleisch. Die Einsatzmöglichkeiten des Fleischwolfes sind vielseitig und Sie werden schon bald andere Küchengeräte im Schrank stehen lassen. Mit nur wenigen Handgriffen sind die einzelnen Teile des Gerätes aus Edelstahl auseinandergebaut und sie reinigen sich leicht, sodass die Freude daran nicht bei der kniffligen Montage aufhört!

Drehen auch Sie etwas durch den Fleischwolf – aber nur das Beste!

Und für die passionierten Konditoren und Bäcker, die bisher skeptisch diesem Gerät gegenüber standen: Sogar Plätzchen lassen sich spielend leicht damit herstellen! Einfach die passende Lochscheibe aufsetzen und schon ist aus dem Fleischwolf eine Gebäckpresse geworden. Für die klassischen Plätzchen empfehlen sich dennoch Ausstechformen und wer nicht auf kleine raffinierte Kunstwerke aus Spritzgebäck verzichten möchte, der greift zum Spritzbeutel. Wer also süß und herzhaft mag, der sollte sich die Fleischwölfe einmal genauer anschauen und vielleicht könnte es das neue Lieblingsgerät in Ihrer Küche werden.